Die Trainingszeiten unserer Cricket Mannschaft werden nachgereicht


muneeb
Muneeb Mubashir
0160-96999996
logo

Spielbericht

 

FC Germania 05 Gustavsburg Falken vs. SKG Erfelden Kings am 17.07.2022

Das Gruppenspiel gegen den SKG Erfelden Kings fand
zuhause in Gustavsburg am 17. Juli statt. Den Münzenwurf gewann FC Germania 05
Gustavsburg Falken und wählten das Batting (Schlagen). Die ersten beiden Batter
(Schlagmänner) Muneeb Mubashir und Malik Zadran lieferten einen guten Start für
den FC Germania. Malik Zadran wurde im 9. Over mit 25 erzielten Punkten
ausgeschaltet. Daraufhin ersetzte ihn Gurjindar Singh und erbrachte im
Zusammenspiel mit Muneeb Mubashir insgesamt 269 Punkte. Als nächster Batter kam
Kashaf Ahmad hinzu und hielte das hervorragende Niveau aufrecht, erneut in
Zusammenspiel mit Muneeb Mubashir. Im Laufe des Spiels schied auch Kashaf Ahmad
mit 29 Punkten aus und somit kam Faisal bin Mubashir ins Feld, der dem Spiel
wie gewohnt ein sehr leistungsstarkes Ende setzte, indem er 82 Punkte in nur 27
Bälle schlug. Das Highlight unserer Batting-Inning waren die überragende 232
Punkte in 134 Bällen von Muneeb Mubashir (von insgesamt 552 Punkten), welches
einen neuen Rekord in der hessischen Liga darstellte.

In der zweiten Inning (Hälfte) waren nun die SKG Erfelden
Kings am Zug und mussten das immense Ziel von 553 Punkten in 50 Overs (300
Bälle) nachkommen. Jedoch setzten Muneeb Mubashir und Naeem Ahmad ihre reife
Leistung fort und schalteten alle 10 Spieler der Gegner aus (davon schaltete
Muneeb Mubashir 7 Spieler aus und Naeem Ahmad 3 von ihnen). Die gegnerische
Mannschaft erzielte hierbei insgesamt 164 Punkte.

 

Durch die äußerst verantwortungsbewusste Spielweise von
Muneeb Mubashir (Kapitän) führte er sein Team alleine zum Sieg. Demnach war er
auch zweifelsohne der Spieler des Tages.